Abschlussforum des Projekts Legem BioRhi'n 04. Dezember 2014 in Wintzenheim (F)

Einladungsprogramm. Sie werden die verschiedene Vorträge in die Kategorie "Ergebnisse" finden.

 

Grenzüberschreitendes Forum 13. November 2014 in Offenburg

Perspektiven für den regionalen Anbau- und Absatz von Biogemüse im Oberrheingebiet. Einladungsprogramm

Sie werden die verschiedene Vorträge in die Kategorie "Ergebnisse" finden.

 P1350741

1. Grenzüberschreitender Workshop im Elsaß

Am 21. Januar fand der erste grenzüberschreitende Workshop in Breuschwickersheim/Straßburg statt. Eingeladen waren Erzeuger aus allen Teilregionen des Oberrheingebietes. Thema an diesem Tag war das "Interesse des Großhandels an regionaler Öko-Ware". So wurden unter anderem die Ergebnisse einer Großhandelsbefragung vorgestellt, die im Sommer auf beiden Seiten des Rheins durchgeführt wurde. Darüber hinaus wurden auch Ergebnisse zum LEH im Elsaß sowie bereits bestehende Vermarktungsplattformen in Frankreich vorgestellt. Am Nachmittag fanden Besichtigungen bei Großhändlern in und um Straßburg statt.

 

Programm 1. Workshop

 

Ggruppenbild WS 2 NXPowerLite

 

2. Grenzüberschreitender Workshop an der LVG Heidelberg

Der zweite Workshop wurde am 19. Februar 2014 an der LVG Heidelberg durchgeführt. Am Vormittag wurde den Teilnehmern die zukünftigen Trends im Gemüsebau präsentiert. Ein weiteres Thema war die Vorstellung der Produktionskosten ausgewählter Kulturen im ökologischen Anbau. Diesbezüglich wurden Besonderheiten bzw. Unterschiede bei der Produktion auf deutscher und französischer Seite des Oberrheingebietes vorgestellt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen stand die Besichtigung einer Bioland-Gärtnerei in Heidelberg auf dem Programm.

 

Programm 2. Workshop

 

3. Grenzüberschreitender Workshop in Rheinland-Pfalz

Für den 16. Juni ist ein weiterer Workshop in Planung. Dieser wird am Versuchsbetrieb Queckbrunnerhof des DLR Rheinpfalz stattfinden. Herr Dr. Hans-Christoph Behr von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft in Bonn wird die Ergebnisse der Befragung des Lebensmitteleinzelhandels auf deutscher Seite des Oberrheingebietes bezüglich Öko- Obst und Gemüse vorstellen.

 

Programm 3. Workshop